Willkommen bei der NABU-Gruppe Calw und Umgebung e.V.

Kahlschlag am Hirsauer Tunnel

Landkeis fällt Bäume an Bahntrasse trotz laufendem Klageverfahren

Fotos: Dr. Christian Dietz
Fotos: Dr. Christian Dietz

Das Tunnelportal in Hirsau ist die wichtigste Zuflugroute für die Fledermäuse in den Tunnel und ein hoch sensibler Bereich.

Durch den Kahlschlag werden nicht nur mikroklimatische Veränderungen hervorgerufen, sondern auch komplett veränderte Verhältnisse für den Zuflug und die Schwärmaktivitäten der Fledermäuse. Jegliche Deckungsmöglichkeiten sind verschwunden.

So werden vom Landkreis Fakten geschaffen und irreparable Schäden angerichtet.

Aus dem Landratsamt ist zu hören, dass es sich hierbei um "zulässige Unterhaltungsmaßnahmen der Bestandstrasse" handele und dass der Landkreis mit den "Rodungsarbeiten seinen Verkehrssicherungspflichten gegenüber Anliegern" nachkäme.

 

mehr ⇾

NABU Calw stellt neues Jahresprogramm vor

Pünktlich zum Weihnachtsmarkt konnten wir den Flyer mit unseren Veranstaltungen für das Jahr 2017 präsentieren.

mehr ⇾

Foto: NABU / Peter Kühn
Foto: NABU / Peter Kühn

Vogel des Jahres 2017

Stellvertretend für alle Eulenarten hat der NABU den Waldkauz zum Vogel des Jahres 2017 gewählt.

mehr ⇾

Foto: Mike Lane / fotolia
Foto: Mike Lane / fotolia

Stunde der Wintervögel

Zum 7. Mal findet vom 6. -8. Januar 2017 findet zum 7. Mal die Stunde der Wintervögel statt.

Machen Sie mit!

mehr ⇾



Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

Erfahren Sie mehr über uns ⇾

Foto: NABU / Peter Kühn
Foto: NABU / Peter Kühn

Die Natur des Jahres 2017 im Überblick

  hier finden Sie eine Übersicht über die einzelnen Arten